Oranier Pelletofen


Oranier Pelletöfen zeichnen sich durch geringen Geräuschpegelaus, modulieren die Heizlast automatisch und sparen Brennstoff.

Sie schalten sich bei Solltemperaturüberschreitung von 0,6 °C ab und gehen auf Standby, um Räume nicht zu überhitzen.


Die Pelletöfen haben folgende Gütesiegel: EFA, Blauer Engel, Umweltzeichen Österreich.

Eine Reinigung ist fast ohne Werkzeug möglich und sie  können vom Kunden einfach auf abweichende Brennstoffe einreguliert werden.

Die Pelletöfen von Oranier entsprechen bereits den Anforderungen der 2. Stufe der BImschV ab 2014 und sind mit deutschen Hochleistungsgebläsen ausgestattet (stromsparend und extreme Laufruhe)

Ausserdem haben ein Flammenbild ähnlich einem Kaminfeuer und sind nicht turbulent und aggressiv.

Oranier Pelletofen Carus

Serienmäßiger Lieferumfang:

  • Extra großer Pellettank
  • Schiebemechanismus zur bequemen Pelletbefüllung
  • Große Panoramascheibe
  • Versenkbares Bedienfeld
  • Komfortable Türöffnungsfunktion mit Stangengriff
  • Höhenverstellbare Füße
  • Automatische Brennertopf-Reinigungsfunktion
  • Temperaturabhängige Leistungsregelung
  • Nachtabsenkung
  • Programmierung von automatischen Schaltzeiten
  • Permanente Messung des Differenzdrucks für variable Leistung des Abgasventilators (abhängig vom Schornsteinzug)
  • Touch-Bedienelement mit symbol und dialoggeführter Bedienung
  • Kein Konvektionsgebläse

 

Optional erhältlich:

  • Fernbedienung
  • GSM-Modul für Bedienung per Smartphone-App

 


 

Varianten:

  • Stahl Schwarz
  • Speckstein, Korpus Stahl Schwarz
  • Kalkstein Cream, Korpus Stahl Schwarz

Oranier Pelletofen Zephyr


Oranier Pelletofen Notus


Mache den EnergiesparCheck

Energiesparcheck
EnergiesparCheck

Gefällt mir bei Facebook

Kaminöfen vom Profi

Kaminöfen vom Profi
Kaminöfen vom Profi

Schornsteinfegerarbeiten für Ginsheim Gustavsburg

Schornsteinfegerarbeiten Ginsheim Gustavsburg Bischofsheim Schornsteinreinigung Emmisionsmessung Abgaswegeüberprüfung Gashausschau